Dateiname und Seitenzahl in PDF Dokument automatisch einfügen (Javascript Adobe DC Pro)

Mal ein gewisser Nischenbeitrag. Als Rechtsanwalt soll ich wenn ich Anlagen über das beA (Besondere elektronische Anwaltspostfach) z.B. zu einer Klageschrift einreiche diese mit einer Nummerierung versehen z.B. Anlage K01 Seite X von X. Zusätzlich soll die Durchsuchbarkeit der Anlagen (§ 2 I 1 ERVV) gegeben bleiben, daher scheidet – abgesehen dass es noch umständlicher wäre – Ausdrucken, Beschriften und wieder einscanen aus, denn dann müsste man danach eine OCR Software drüberlaufen lassen, welche fehleranfällig ist.

Daher habe ich gesucht nach einer automatischen Beschriftung. Dies geht mit Hilfe der Kopfzeile-Funktion von Adobe auch gut, aber bei jedem Dokument muss man manuell den Text hinzufügen z.B. „Anlage K01“. Ich bin ein Freund von Automatisierung, sofern sie Zeit spart. Daher habe ich mich hingesetzt und habe ein kurzes Script geschrieben, was mir ermöglicht, den Dateinamen (ohne „.pdf“, den ich ja sowieso anpassen muss/soll) und die Seitenzahlen in roter Schrift oben rechts einzufügen.

Da ich mich mit der Javascript Console vom Adobe Acrobat DC Pro, Actionscripts, Folder Level Scripts, bislang nicht auskannte, hat mich das auch einige Zeit try and error gekostet obwohl ich schon in Javascript programmiert hatte.

Hier mein Script zum Download: Dateiname und Seitenzahl in PDF Dokument automatisch einfügen .

Schritte zum Verwenden des Scripts in Adobe Acrobat DC Pro:

  1. Download siehe obenstehendem Link und Script speichern.
  2. Script in folgenden Odner kopieren (man braucht dazu Admin-Rechte):
    %ProgramFiles(x86)%\Adobe\Acrobat DC\Acrobat\Javascripts
  3. Starten Sie dann Adobe DC Pro neu (alle geöffneten PDF Dokumente schließen, sonst macht er keinen Neustart und übernimmt nicht das neue Script)

Öffnen Sie eine PDF-Datei. Im Menü „Datei“ sehen Sie jetzt den neuen Menüpunkt „Kopfzeile => Setze Kopfzeile“. Nach einem Klick darauf setzt das Script den Dateinamen und die Seitenzahl in das Dokument ein. Sie können es ausdrucken oder mit den Zusatzinfos speichern. Mit „Kopfzeile => Entferne Kopfzeile“ löschen Sie die Informationen wieder.

Natürlich kann man das Script an seine Anforderungen anpassen.
Hoffe das hilft dem ein oder anderen und erspart etwas Arbeit und Zeit.

Die rechtliche Verwendbarkeit dieser Lösung muss jeder Rechtsanwalt im Einzelnen prüfen. Es ändern sich die rechtlichen beA Vorgaben immer wieder. Die Lösung über Fields ist auch bei PDF/A Dokumenten möglich. Ob rechtlich zulässig muss der jeweilige RA überprüfen. Dafür übernehme ich ausdrücklich keine Haftung und keine Garantie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.