Youtube Videos (Nr.2): Hermann Baumann

Welcher Hornist kennt Hermann Baumann nicht?
Schon als Hornanfänger habe ich gerne Konzerte auf CD gehört, die von ihm eingespielt wurden. Sehr hörenswert von ihm "Reinhold Glière Hornkonzert B-Dur op. 91" mit einer herrlichen Kadenz. Er hat als einer der ersten Naturhornaufnahmen eingespielt. Mehr über ihn selbst gibt es in der Wikipedia.

Aber zurück zu Youtube: dort habe ich vor einiger Zeit folgenden Film von 1990 entdeckt:
"Une lecon particuliere de musique avec Hermann Baumann"

Wie der Titel schon andeutet ist es ein Film (Arte Produktion, daher auch die französischen Untertitel) über und mit Hermann Baumann. Dort philosophiert er über das Hornspielen, spielt selbst Konzerte und was für mich das Interessanteste war, er gibt verschiedenen Schülern Unterricht. Diese Filme sind für jeden Hornisten Pflicht (man kann viel daraus lernen), daher die Links zu den einzelnen Teilen bei Youtube:

French horn Herman Baumann class (Teil 1)
French horn Herman Baumann class (Teil 2)
French horn Herman Baumann class (Teil 3)
French horn Herman Baumann class (Teil 4)
French horn Herman Baumann class (Teil 5)
French horn Herman Baumann class (Teil 6)

Hier das wunderschönes Finale aus dem 2. Mozart Hornkonzert mit Orchester und Herrmann Baumann als Abschluß  (Teil 6):

Meine Hornlehrerin hatte sogar schon einmal das Vergnügen ihn persönlich kennenzulernen. Ich leider noch nicht.
Viel Spaß mit diesem tollen Film.

5 Antworten auf „Youtube Videos (Nr.2): Hermann Baumann“

  1. zur erklärung: mein mann und ich sind nur begeisterte zuhörer. wir treffen hermann baumann regelmäßig (meist) am fronleichnam-wochenende bei den schwarzwald-horntagen (mittlerweile in staufen i. breisgau). unter der regie von prof. peter arnold.
    h. baumann ist ein ausgesprochen liebenswerter mensch!!!

  2. Ich kenne und liebe H.Baumann seit den 70.Jahren.Ich bin leidenschaftlichen Sammler seiner Einspielungen in jeder Form.Hatte sehr viel Kontakt mit ihm und kann nur bestätigen,daß er ein wundervoller Mensch ist.Sein Hornton ist einzigartig und wie er die Töne trifft,denke ich ist unerreicht.Bis dann ein treuer Fan(selbst Hornist)

    1. Ich bin ein treuer Fan schon aus den 70 Jahren.Baumann ist für mich der beste Hornist.Er hat einen tollen Ton und eine Treffsicherheit der Töne die unerreicht.Ich besitze viele Schallplatten und CDs von ihm und bin immer noch auf der suche nach Einspielungen die nicht veröffetlicht wurden.

  3. Hatte das grosse Glück einen Workshop für
    Naturhorn in Dassel mit Prof. Baumann zu
    erleben. Prof. Baumann ist ein genialer
    Musiker u. Hornist dazu noch ein wunder-
    barer u. liebenswerter Mench.

  4. Gierholz Kurt
    Ich hatte das grosse Glück Hermann
    Baumann in den 60 und 70 ziger Jahren
    bei der Firma Gebr. Alexander in Mainz,
    wo ich als Metallblasinstrumentenmacher
    tätig war hören und kennen zu lernen.
    Ich habe auch selbst das Alexander
    Doppelhorn gespielt und habe wegen
    gesundheitlicher Umstände ( Handgelenk-
    OP) mit dem Hornspielen aufhören müssen.
    Mich würde heute interissieren ob
    noch CD`s von H. Baumann existieren,
    und wo man diese beziehen kann.
    Ich habe in dieser Zeit Herrn Baumann
    als sehr netten Menschen kennengelernt,
    der immer sehr freundlich auch zu
    uns Instrumentenmacher war. Man sollte
    auch einmal erwähnen,dass er sehr viele
    Schüler auf unserer Erdkugel hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.